Über uns

Wir sind heute ca. 45 Kleingärtner, die ein breites Spektrum beruflicher und sozialer Hintergründe repräsentieren, aber alle die Leidenschaft für das Gärtnern teilen. Zum guten Zusammenhalt beigetragen haben besonders unser jährliches Marmeladenfest und natürlich die regelmäßige Gemeinschaftsarbeit aller Vereinsmitglieder.

Die Gemeinschaftsarbeit steht, gleichermaßen als Pflichtveranstaltung wie auch als Ehrensache für alle Mitglieder, an fünf über die Saison verteilten Samstagvormittagen an. In diesem Rahmen werden die Gemeinschaftseinrichtungen (z.B. Pflege Begleitgrün, Wege, Zäune usw.) unterhalten und auch momentan nicht bewirtschaftete Gärten gepflegt.

Unser Marmeladenfest findet seit 2008 jedes Jahr im Spätsommer statt. Eingeladen sind alle Interessenten, die unsere Anlage kennen lernen, sich bei Kaffee, Kuchen, Bier und Bratwurst und Kürbissuppe einen angenehmen Nachmittag machen und natürlich ein Glas hausgemachte Marmelade erstehen möchten. Der Reinerlös dieser Veranstaltung wird traditionell für einen guten Zweck gespendet: mit unserer Hilfe kann der Kindergarten Bebelhof Kindern aus sozial schwachen Familien ein leckeres und gesundes Frühstück anbieten.

Als weiterer Teil unseres Engagements für die Gemeinschaft haben wir der Jugendgruppe (Jugendliche aus Mascherode und der Südstadt) aus dem Veranstaltungszentrum Roxy am Welfenplatz einen Kleingarten zur Verfügung gestellt. Davon profitieren sowohl die Jugendlichen selbst (im Sinne einer sinnvollen Freizeitgestaltung) als auch die Altersstruktur innerhalb unserer Anlage.

Die Anlage ist vom Frühjahr bis in den späten Herbst für Spaziergänger offen. Schauen Sie bei uns herein, sprechen Sie mit uns über den Gartenzaun.